"Das Essen soll erst das Auge erfreuen und dann den Magen!"
(Johann Wolfgang v. Goethe)

Donnerstag, 3. Januar 2013

Krokantiger Himbeer-Frischkäse-Traum

Krokantiger Himbeer-Frischkäse-Traum...


so nenne ich ihn!




Auf die Idee gebracht hat mich eine meiner Lieblingskolleginnen!

Nämlich die Rosi ;-)

Sie erzählte mir von diesem Dessert.

Es soll so lecker schmecken und aus den Bestandteilen

Himbeeren, Frischkäse und Mandelkrokant bestehen.

Ich hab etwas gegoogelt und einige Ergebnisse gefunden.

Aus allen Rezepten hab ich mir nun meins so zusammen gestellt:



                          Zutaten:

(für ca. 4 Portionen)

1 Becher Sahne

1 Pck. Frischkäse

1 Pck. Vanillezucker

70 g Zucker

50 g gehobelte Mandeln

1 EL Butter

1 EL Zucker





            Zubereitung:

          Für das Mandelkrokant:


Butter in beschichteter Pfanne erhitzen, Zucker zugeben und leicht braun werden lassen. Dann die Mandeln dazu geben und in den gewünschten Bräunungsgrad karamelisieren lassen.
Abkühlen lassen.




Die Sahne schlagen, jedoch nicht zu steif!




Den Frischkäse mit dem Handrührgerät weich cremig rühren, Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Evtl. auch etwas Vanillearoma!



Nun die Sahne unter den Frischkäse rühren.



Frische Himbeeren waschen und trocknen.




Die Himbeeren in das gewünschte Dessertglas geben, darauf nach Belieben die Creme.















Das Mandelkrokant über die Creme verteilen und das Dessert bis zum servieren kühl stellen.




Lasst es Euch schmecken und viel Spass beim ausprobieren!!!
Kommentar veröffentlichen