"Das Essen soll erst das Auge erfreuen und dann den Magen!"
(Johann Wolfgang v. Goethe)

Samstag, 21. Juni 2014

WM-Fussball-Fieber

Es ist ruhig im Backzauber geworden, 
aber wenn Ihr glaubt, zur WM gibts nix von mir,
dann habt ihr Euch getäuscht ;-)


WM-Fussballfieber a´la Dr. Oetker

heißt es heute bei mir zum Spiel

Ghana : Deutschland

Da ist mir doch vor einigen Tagen schon eingefallen, das ich mir schon vor langer Zeit mal eine schöne Muffin-Form in Fussbällchen-Form gekauft habe.

Die schrie nun förmlich: "Probier mich aus!"

Leider bin ich nicht so sehr begeistert vom Endprodukt und auch von dieser Form, denn ich stehe ja doch mehr auf Arbeiten mit Marzipan, Fondant und Co.
als auf die fieselige Schokoladenarbeit.

Aber immerhin, man kann erkennen was es darstellen soll oder???















Dank der Dr. Oetker-App findet man schnell das passende Rezept zur Form...


Ich habe das Rezept noch verdoppelt und etwas verändert.
Es ist ein All-In-Teig der super nussig-schokoladig schmeckt!

Das Rezept:

Zutaten:
80 g Mehl
1 TL Backpulver
2 TL Kakao
60 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
80 g Butter (weich)
2 Eier
50 g Raspelschokolade-Zartbitter
50 g gem Haselnüsse
Deko: weiße und dunkle geschmolzene Schokolade

Zubereitung:
Form fetten und mit Mehl ausstäuben.
Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Teig mit allen Zutaten zusammenrühren und dann in die Förmchen geben.
Nicht gehäuft, nur flach einfüllen.

Dann ca. 20 min. backen und kurz in der Form auskühlen lassen.
Dann stürzen lassen und fertig auskühlen lassen.

Die Schokolade in einem Spritzbeutel oder Gefrierbeutel mit abgeschnittner Spitze schmelzen.

Dann die Konturen des Fussballs mit der Schokolade bespritzen.
(Das ist nicht meins)

Und dann zum Fussball-Abend mit unseren liebsten Freunden genießen.

Auf gehts Deutschland, auf gehts...
"Wir wollen Tore sehen, wir wollen Tore sehn!"


Kommentar veröffentlichen