"Das Essen soll erst das Auge erfreuen und dann den Magen!"
(Johann Wolfgang v. Goethe)

Samstag, 31. Mai 2014

Motivtorte "Scheisshäusl"

Ja ihr lest richtig...Scheisshäusl;-)

Meine Idee?
Nein, meine Idee war das nicht!

Mein lieber Schatz Stefan hatte diesen Wunsch, eine solche Torte zu machen
und zwar für den 40. Geburtstag eines Freundes von ihm.
Er arbeitet ebenso in der Heizung-Sanitär-Branche.

Wir wurden eingeladen und Stefan meinte:
"Da dad doch a Tortn mit der Aufschrift: Ois Guade, du oids Scheißhaus passen!"
Einfach nur so?
Nein wir haben lange überlegt und dann kam mir die Idee das ganz klar auch nur 
ein "Klohäusl" zu dem Spruch passt.

Also so entstand dann diese Torte:




















Schon komisch, aber irgendwie auch witzig 
;-)

Ich habe für die Torte einen Sponge-Cake (mit Vanille)gemacht und diesen mit einer
Vanille- und Erdbeer-Buttercreme (nach denRezepten hier im Blog)
gefüllt.
Das Häusl selbst ist aus dunklem Biskuit und den beiden Cremes geschichtet.

Eingedeckt wurde die Torte mit weißem Fondant/das Häuserl mit schwarzem Fondant.

Die Dekoration ist ebenso aus Fondant (Gras, Verkleidung und Dach des Hauses).
und auch Eiweiss-Spritzglasur.


Erdbeer-Vanille-Erdbeer-Creme in Vanille-Sponge-Cake

Kommentar veröffentlichen