"Das Essen soll erst das Auge erfreuen und dann den Magen!"
(Johann Wolfgang v. Goethe)

Samstag, 25. Juni 2016

Hochzeitstorte (klein) für Claudia & Hans

Ja der Post hätte schon längst hier rein sollen, aber wie es manchmal so ist,
kommt einiges dazwischen leider und wie ihr es so kennt bei mir gibts ständig ein
Auf und Ab, das mich manchmal in diesem Hobby einschränkt.

Aber das letzte Motivtorten-Werk ist nicht vergessen und hier für Euch:

Die Hochzeitstorte im Kleinformat für Claudia & Hans: 



Jaaaaa, eine schöne Torte! Und das Brautpaar hat sich sehr gefreut wie ich gehört habe!
Gratulation dem Brautpaar!

Die Torte hat eine Kollegin bei mir in Auftrag gegeben hat.
Vielen Dank Rosi für den schönen Auftrag.

Im Inneren befindet sich ein Zitronen-Spongecake mit Zitronenbuttercreme die ihr hier in meinem Blog findet.
Eingekleidet mit Fondant und dekoriert mit Rosen in Creme und leichtem Braun.
Das Brautpaar das die Torte schmückt ist ebenso creme-farben.

Noch a Gschicht zur Tortn:
Diese Torte, muss ich schon noch schreiben hier, hat mich große Nerven gekostet.
Da erstaunt umso mehr das Ergebnis, puh ;-)
Ist mir doch noch nie passiert, aber ich musste die Buttercreme in 4 Anläufen versuchen. 
Welch Glück das ich immer soviel Zeug zu Hause habe und so konnte ich immer weiter probieren.
Die Nachbarn mussten das Rühren der Küchenmaschine bis in die tiefe Nacht ertragen, Entschuldigung dafür ;-)

Tja so sieht man das auch bei mir nicht immer alles easy läuft und mit vielen Pausen, muss auch ich immer wieder langsam anfangen.
Wenn dann auch noch schlechte Stimmung im Hinterkopf ist, dann gehts noch schlechter von der Hand, ABER
es wurde ja ein schönes Werk.


Kommentar veröffentlichen